Wien liest

Wien liest 2016

SSR für Wien
SSR für Wien

Nach einer Pause im Vorjahr ist im neuen Schuljahr 15/16 Teilnahme aller vier Klassen geplant.

Wir sind schon sehr auf das neue Buch gespannt, denn die Rätselshow ist auf jeden Fall ein ganz großer Spaß, wenn man gut vorbereitet antritt.

 

Wien liest 2012

Auch in diesem Jahr freuten sich die beiden vierten Klassen auf den Lesewettbewerb im SSR für Wien. Beide Klassen wählten Elfriede Wimmers Buch "Ein Stern für die 3a". Da das Buch grtoßen Anklang fand wurde es für die Schulbibliothek angekauft.

Der Inhalt:

Die 3a hat den Ruf, eine besonders schwierige Klasse zu sein. Max ist der Boss und mit seinen Anhängern kontrolliert er die Klasse. Julian versucht mit der "Unsichtbar-Taktik" durch die Schule zu kommen. Und Amelie wünscht sich nichts sehnlicher als eine Freundin, aber für die angesagten Mädchen ist sie nicht cool genug.Doch plötzlich wird alles ganz anders - an dem Tag, als ein Lehrer namens Stern das Klassenzimmer betritt.Die Kids beginnen, einander zuzuhören, miteinander zu reden und arbeiten an einem gemeinsamen Ziel: eine Rockshow am Ende des Schuljahres.Doch nicht nur die berüchtigte Klasse verändert sich ...

 

Elfriede Wimmer/ G&G Verlag

Wien liest 2011

Beim Leseevent des Wiener Stadtschulrates  - WILI Wien liest 2011- waren die Kinder der JKS wieder vertreten. Mit über 20 neuen Büchern als Gewinn konnte die Schulbibliothek wieder aufgestockt werden.

 

In diesem Jahr drehte sich alles um Franz Sales Sklenitzkas "Drachen lassen's richtig krachen".

Wo finde ich auf dieser Seite…

Telefon  01 602 3569 

Fax        01  602 3569-110   

Mail

 

Schulautonome Tage

in der Bildungsdirektion

beschlossen:

30.OKT 19

31.OKT 19

im SCHULFORUM beschlossen:

22.MAI 20

12.JUN 20

MS Teams